Menschen im urbanen Raum

Autor: Joachim Brückner

 

Mit der Straßenfotografie (Streetfotografie) ist eine Fotografie gemeint, die im öffentlichen Raum entsteht und Personen in der Gruppe oder als einzelne Personen herausgreift. Erfolgreiche Bilder erzählen dabei oftmals auch eine kleine Geschichte. Mir bereitet es sehr viel Freude, bei Streifzügen durch Dresden oder durch fremde Städte das Treiben auf der Straße zu beobachten und im richtigen Moment auf den Auslöser zu drücken.
Beim Fotografieren von Menschen sollte man immer darauf achten, dass die dargestellten Personen nie in kompromittierenden Situationen gezeigt werden. Überwiegend wurden die Fotos mit einem Zoomobjektiv zwischen 14 bis 85 mm eingefangen. Für mich hat dieser Brennweitenbereich einen großen Vorteil, denn man kann den Bildausschnitt schnell an die wechselnden Gegebenheiten anpassen. Auch wenn in der heutigen Zeit das Veröffentlichen von Personen problematisch erscheint, lasse ich mir die Freude an der Straßenfotografie nicht nehmen.

Ein KLICK auf das Bild öffnet es im Großformat. Zurück dann durch Klick auf das Großbild.

Ihre Meinungen zu den Bildern bitte per E-Mail an den Klub.
Stand: 15.07.2017