Enttäuschte Magie

Autor: Ralph Bauch (DVF)

Schon immer war es ein großer fotografischer Wunsch von mir, einmal "Fahrensleute" (in diesem Fall Akteure eines kleinen Zirkus) hinter den Kulissen, abseits der eigentlichen Vorstellung, zu porträtieren. Ganz in der Nähe meines Zuhauses gastiert mindestens zweimal im Jahr so ein kleiner Zirkus und immer hatte ich Anlauf genommen, mal Kontakt aufzunehmen. Und nun war es wieder soweit. Vom 10. bis zum 27. März 2022 kündigte sich "Circus Magic" auf der kleinen Wiese an und ich begann schon mal die Vorstellungszeiten (und Ruhetage) zu notieren. Schon am 11. März war ich vor Ort, um ein paar Aufnahmen von außen zu machen, denn das Gelände war verständlicherweise nur eingeschränkt zugänglich, da die Schausteller ja in ihren Wohnmobilen "beheimatet" sind. Nach einem kurzen Gespräch mit dem Sohn des Verantwortlichen rief ich am nächsten Tag den Vater an, um ihm meinen Wunsch näher zu bringen. Allerdings wurde ich von ihm sehr brüsk mit dem Hinweis abgewiesen, dass er derartige Aufnahmen schon "…zu Hunderten in der Schublade hätte und ich dort eh nur im Weg herumstehe". Außerdem hätte er selbst von dem vollkommen kostenfreien zur Verfügung stellen der Bilder und einem nicht existenten Honorar keinen "finanziellen Vorteil". Deshalb lehnt er das ab. Tja und deshalb bilden leider nur diese leuchtend hellen und fröhlichen Farben, die im völligen Gegensatz zum Betreiber stehen, den abrupten und traurigen Abschluss der Geschichte.
Viel Freude beim Anschauen!

 

Ein KLICK auf das Bild öffnet es im Großformat.

Ihre Meinungen zu den Bildern bitte per E-Mail an den Klub.
Stand: 15.05.2022